Verpressung

Rissinjektion

Über Bohrpacker mit Injektionsharz,  wasserführende Risse, Standfugen, Wandanschlussfugen Verpressen.

Flächeninjektion/Flächenverpressung

Wenn die Außenabdichtung nicht durchführbar ist z.B. wegen Überbauung (Terrasse, Straße) des Erdberühren Bereiches. Kann eine vertikale Flächeninjektage, vom Innenbereich, in einem Raster durch Bohrloch- Injektionsverfahren im Niederdruck verpresst werden.

Anschließend ein Sanierputzsystem aufbringen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© b.a.s.e. projekt UG